Das Geld ist bereits privatisiert!

Das Geld ist bereits privatisiert!

«Wirtschaften ist nichts anderes, als die fortgesetzte Wahl zu haben zwischen verschiedenen Möglichkeiten» schrieb der Ökonom Wilhelm Röpke in «Die Lehre von der Wirtschaft» 1937. Für das Geld, mit dem ich seit mehr als fünfzig Jahren arbeite, gilt das nicht. Es steht nicht im Wettbewerb. Wir sind dem Geld ausgeliefert, das die Notenbank unseres Landes schafft.

Mehr lesen